Außer Haus im Norden

A4 Speisekarte des Elbblick SB Cafe Restaurant Bistro

Elbblick begrüßt Gäste mit aktualisierten Öffnungszeiten und Angeboten

Das Steuer mit beiden Händen umschlossen, kämpft er sich voran. Trotzend der Umstände hält sein Gefährt geradewegs auf die tosende Wasserfront zu. Seine Gemahlin hält Ausschau nach der gesuchten Rast. So kommt er mit quietschenden Reifen auf dem großen Platz zum Stehen. Er steigt aus. Seine Augen – zusammengekniffen auf den Horizont gerichtet. Mit heroischem Blick und hervorgestreckter Brust atmet er die kühle Seeluft ein. Ein großes Schiff am Horizont bahnt sich mächtig seinen Weg auf dem Wasser. Eine raue Idylle –  Der Wind weht kalt, doch auch Wetter und Wellen trüben nicht seine eiserne Entschlossenheit. Und da entdeckt er es und streckt seinen Finger aus: „Dort, ich sehe den Ort!“ Und tatsächlich, in einiger Entfernung erhebt sich das Haus, das die Einheimischen „Ort der vorzüglichen Speisen“ nennen. Ein Blick in die Kamera. Der Held lacht siegreich: „Ich habe es gefunden – das Elbblick!“

Ihr seht: Man kann echt episch außer Haus essen gehen. Das Elbblick verlängert seine Öffnungszeiten, aktualisiert sein Außer-Haus-Angebot und freut sich aktuell samstags und sonntags auf hungrige und durstige Gäste – mit Heldenattitüde und ohne. Für die entsprechende neue Speisekarte und die Aktualisierungen auf der Webseite haben wir wieder mindestens genau so viel filmreifen Elan eingesetzt. Durch Pächter Robert Diekers werden die Gäste mit Speisekarten und Plakaten immer auf dem neuesten Stand gehalten. Wir wünschen einen erlebnisreichen Besuch! 😉