Gastrodesign auf neuem Niveau

Das Barbarossa in Stade wurde von uns mit einer neuen Website ausgestattet. Entsprechend den Anforderungen des Kunden wählten wir als CMS das ursprünglich als Blogsoftware konzipierte WordPress aus. Das eigens auf die Gastronomie abgestimme Design „Guesteau“ von Grandpixles wurde als Basisdesign gekauft und in einigen Teilen von uns modifiziert. Durch das neue Design wird ein neuer Standard in der Gestaltung von Gastronomie-Websites gesetzt. Effektiv und schnell läßt sich z. B. die Speise- oder Getränkekarte aktualisieren. Ebenso einfach können aktuelle Meldungen veröffentlicht werden. Ein abgestimmtes Reservierungs-Tool ist ebenso integriert wie das beliebte Gästebuch oder die Innenansicht in 360°.

Fast nebenbei hat das Medienzentrum Stade die monatlichen Kosten des Kunden um ca. 50,- Euro reduziert. Gerechnet auf die jährliche Ersparnis, war die Neugestaltung der Website fast umsonst.

Ich will micht nicht mit technischen Details rumärgern. Meine Leidenschaft ist das kochen!
Lars Fritsch, Barbarossa Stade

[toggle title=“Weblink“]Barbarossa, Stade[/toggle]