Das Opernglas

Seit über 12 Jahren liefern wir die Druckdaten für den Hamburger Verlag. In den Anfängen noch als klassisches Litho, heute nun druckfähige PDF-Dateien. Nach einem Grundlayout, das von einem namhaften Designer gestaltet wurde, setzen wir jeden Monat die Wünsche des Kunden akribisch um. Hohe Anforderung an Typografie und Litho, sensibler Umgang mit den Anzeigenkunden und absolute Termintreue sind für uns selbstverständlich.

Durch ein von bekannten Designern gestaltetes Erscheinungsbild und durchgehenden Farbdruck unterscheidet sich DAS OPERNGLAS auch optisch von anderen Magazinen dieses Fachbereichs. Die inhaltliche Stoffvielfalt ist bei seinem günstigen Verkaufspreis ein heute nahezu konkurrenzloses Angebot.

Quelle: Das Opernglas

www.opernglas.de

Das OpernglasSven Ulrich
00